RAFF-E von ALUKON

Neue Raffstorengeneration

einfach und schnell montiert

Neue Raffstoregeneration

einfach und schnell montiert

In unserer schnelllebigen Zeit ist jede Minute kostbar und wichtig. Je einfacher ein Produkt zu verstehen ist, desto mehr Zeit und Energie lässt sich einsparen und für weitere Projekte nutzen. Der RAFF-E von ALUKON ist ein Raffstore der Zukunft, welcher mit viel technischem Produktwissen entwickelt wurde und daher einfach aufzumessen und schnell zu montieren ist. In der Handhabung ist er so simpel wie ein Vorbau-Raffstore und doch viel komplexer und größer in der Flächenabdeckung, ähnlich einer Raffstoren-Fassadenlösung.

Das Wesentliche:

  • ohne tiefgehende technische Produktkenntnisse möglich, da lichtes Öffnungsmaß = Elementgröße
  • einfache und schnelle Montage durch Stecksystem: Das Lamellenpaket ist bereits im Kasten integriert. Die Führungsschienen müssen nur noch aufgesteckt und vor dem Fenster montiert werden
  • hochwertige Aluminium-Raffstoren - Made in Germany

Ab sofort verfügbar

neu bei ALUKON

Die perfekte Lichtregulierung

im "Schnellbaukastensystem"

Der RAFF-E erfüllt alle denkbaren Wünsche: Er ist für große Flächen und unterschiedlichste Montagearten bestens geeignet. Er wurde so konzipiert, dass kein großes technisches Fachwissen für Aufmaß und Montage erforderlich ist und sich damit der Zeitaufwand vor Ort erheblich reduziert.

Montagemöglichkeiten

  • in der Laibung als sichtbarer Kasten
  • in der Laibung als Putzträgerkasten
  • auf der Laibung
  • als Schachtmontage
  • auf der Fassade mit Abstandshaltern

Bedienvarianten

Grundsätzlich werden RAFF-E Raffstoren mit mechanischen Motoren ausgestattet. Auf Wunsch ist auch eine elektronische Ausführung erhältlich.

Für Anlagen, die an Stellen installiert werden sollen, an denen kein Elektroanschluss vorhanden ist, lässt sich der RAFF-E auch mit einem Kegelradgetriebe 90° oder 45° Abgang ausstatten.

Intelligente Technik

mit durchdachten Details

Der Raffstorekasten hat nicht nur technische sondern auch optische Vorteile. Durch die verdeckte Blendenbefestigung sind an der Vorderseite keine Schrauben oder Nieten sichtbar. Seitlich schließt der Kasten bündig mit den Führungsschienen ab. So entsteht ein homogenes Bild ohne störende Details. Die schlagregendicht konstruierte Aluminiumführungsschiene ist problemlos komplett überputzbar.

Weitere Kastendetails

  1. Rollgeformter 2-teiliger Kasten mit stabiler Scharnierverbindung
  2. Druckgussblendkappen vorbereitet für integrierten Insektenschutz
  3. Blendkappenfuß mit Aussparung zur Führungsschienenbefestigung
  4. Angefaster Blendkappenfuß zum leichteren Aufstecken der Führungsschienen
  5. Blendkappe mit Verdrehsicherung für Grundschiene
  6. Positionierhilfe für Führungsschienen

Schienendetails

  1. Überputzbare Aluminiumgrundschiene Achsmaß 75mm mit Befestigungsmöglichkeit von vorn und seitlich
  2. Seitlich einclipsbare Kunststoffführungsschiene
  3. Optionale Insektenschutzführung
  4. Endkappe in gerader oder 5° abgeschrägter Ausführung als Absturzsicherung und zum Schutz des Fensterblechs bei der Montage

Erste Einblicke für Sie

Lassen Sie sich inspirieren von unserem Video